Aktuelles

Schnuppertag am BGM

Am Montag (25.03.19) fand für die Viertklässler der umliegenden Grundschulen ein Schnuppernachmittag an unserem Gymnasium statt. Dieser Nachmittag verhilft den zukünftigen Neuen zu einer ersten Orientierung: Welche Lehrer sind da? Wie sieht das Schulhaus aus? Wo sind die Klassenzimmer? Wie schaut der Unterricht an einem Gymnasium aus?
Nach einer musikalischen Begrüßung durch Neunt- und Zehntklässler, den Grußworten von Herrn Gigl und der Einteilung in drei Gruppen, gingen die 68 Viertklässler mit den Lehrerinnen in ihre Klassenzimmer. Die Tutoren standen in der Pause als Lotsen bereit, um die Gäste vom Klassenzimmer abzuholen und wieder sicher zurück zu begleiten. „Ihr habt ganz schön viele Treppen!“ kam von einem der Gäste pustend als Kommentar. Nach den Unterrichtsstunden in Deutsch bei Frau Plank, in Englisch bei Frau Macht und in Mathematik bei Frau Fahrner, füllten die Gäste einen Fragebogen zum Nachmittag aus. Der Schnuppertag hat darin sehr viele positive Rückmeldungen erhalten.
Wir hoffen, dass unsere zukünftigen Fünftklässler sich wohl gefühlt haben und sie sich schon auf den ersten Schultag im September freuen!         

       
SE-Team „Kooperation mit der Grundschule“ / S. Macht

Zurück