Aktuelles

Buchtipps unserer Schüler

Buchempfehlung:

 

„Wenn das Leben wie Schokolade schmeckt“

von Jane Elson (cbj-Verlag)

 

In dem Buch „Wenn das Leben wie Schokolade schmeckt“, geht es um die 9-jährige Grace, die aufgrund einer schweren Krebserkrankung ihrer Mutter, zu ihrem Großvater aufs Land ziehen muss.

Der anfangs noch fremde Unbekannte und Grace müssen sich erst aneinander gewöhnen, doch schon nach kurzer Zeit beginnt sie ihren Opa zu mögen und sich bei ihm wohlzufühlen.

In der neuen Schule fällt es ihr zunächst schwer,Freunde zu finden, doch dann lernt sie Megan und deren ungewöhnlichen besten Freund Claude, ein Ferkel, kennen.Die zwei Mädchen verstehen sich auf Anhieb und es entsteht eine enge Freundschaft zwischen den beiden.

Sie verbringen viel Zeit miteinander und erleben trotz kleiner Streitigkeiten eine unvergesslich schöne Zeit. Auch als Grace ihre todkranke Mutter im Krankenhaus besucht, stehen ihr Megan und Claude zur Seite.

 

Das interessante und kurzweilige Buch spricht Mädchen ab etwa 11 Jahren an. Meiner Meinung nach ist die tiefgründige Geschichte mit vielen bitteren und süßen (Schokoladen-)Seiten des Lebens absolut lesenswert.

 

Pia Kreitmeier, 8b

Zurück