Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik

Def.: "Wissenschaft von dem Entwurf, der Entwicklung und der Anwendung computergestützter Informations- und Kommunikationssysteme und -techniken in Unternehmungen und Verwaltungen zur Unterstützung ihrer Geschäftsprozesse. Die Wirtschaftsinformatik nimmt eine Schnittstellenfunktion zwischen der oft technisch ausgerichteten Informatik und der anwendungsorientierten Betriebswirtschaftslehre wahr."

Quelle: Gabler Wirtschaftslexikon

Das Fach Wirtschaftsinformatik wird nur am Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Gymnasium mit wirtschaftswissenschaftlichem Profil (WSG-W) 2-stündig in den Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 unterrichtet, wobei in der Jahrgangsstufe 10 zusätzlich eine Profilstunde erteilt wird. Natürlich besteht die Möglichkeit, Wirtschaftsinformatik in der Oberstufe zu belegen und darin mündlich eine Abiturprüfung abzulegen.

Die Schülerinnen und Schüler lernen dabei den Umgang mit Präsentations- und Tabellenkalkulationsprogrammen sowie Datenbanken. Außerdem erfahren sie theoretische Hintergründe z.B. zum Aufbau des Computers oder von Netzwerken. Eine Programmiersprache wird nicht erlernt. Dies erfolgt nur im Naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasium  (NTG).

Betriebswirtschaftliche Schwerpunkte sind:

  • Nutzen der Informatik im Unternehmen
  • Sinn und Modellierung von Geschäftsprozessen und
  • Rechnungswesen
Mitglieder der Fachschaft
  • Nadine Schötz
  • Schmauser Werner
Lehrbücher

Wir verwenden die Wirtschaftsinformatik-Reihe des Buchner-Verlags

  • Jgst. 8: Wirtschaftsinformatik 1
  • Jgst. 9: Wirtschaftsinformatik 2
  • Jgst. 10: Wirtschaftsinformatik 3
Leistungserhebungen

Jgst. 08/09/10:

Es werden nur kleine Leistungsnachweise gefordert, d.h. es werden Stegreifaufgaben oder Kurzarbeiten geschrieben und Noten durch Ausfragen oder Unterrichtsbeiträge erteilt. Die Zeugnisnote errechnet sich aus dem Durchschnitt aller Noten.

Jgst. 11/12:

Wie in jedem Fach der Oberstufe werden pro Halbjahr eine Klausur geschrieben und mindestens zwei kleine Leistungsnachweise gefordert.

Lehrplan und Grundwissen

Fachprofil "Wirtschaftsinformatik"

Mit folgendem Link landen Sie beim Jahrgangsstufen-Lehrplan Wirtschaftsinformatik WSG-W der 8. Klasse. Dort können Sie zu allen Jahrgangsstufen und Fächern navigieren.

Das Grundwissen "Wirtschaftsinformatik" ist sehr gut vom Apian-Gymnasium in Ingolstadt zusammengestellt worden.

Seminare

2013/2015

Im P-Seminar "Energiewende- Chance oder Risiko" beschäftigten sich die beteiligten Schülerinnen und Schüler intensiv mit dem Stand und den Auswirkungen der Energiewende. Die daraus resultierenden Fragen wurden auf einer selbst organisierten Podiumsdiskussion am 13.11.2014 am BGM mit Vertretern aller im Gemeinderat vertretenen Parteien, Vertretern der Wirtschaft und von Bürgerinitiativen ausführlich besprochen. Teilgenommen haben unter anderem die MdL Josef Zellmeier von der CSU und Hubert Aiwanger von den Freien Wählern.

Projekttage

Die beiden Lehrkräfte sind in den Fachschaften Wirtschaft und Informatik aktiv.